Rail Cargo Logo

Rohstoffe

Mit punktgenauer Versorgungsqualität halten wir den internationalen Industriemotor am Laufen.

Besondere Bedeutung hat der Transport von Eisenerz, Kohle und sonstigen Rohstoffen, auch unmittelbar aus den Bergwerken. So dynamisch die Rohstoffindustrie ist, so flexibel sind unsere Logistiklösungen und so innovativ sind unsere Transporttechnologien. Nur so kann eine zeitoptimierte Versorgung der internationalen Industrie bzw. Energiewirtschaft mit Primär- und Sekundärrohstoffen sichergestellt werden. Dabei spielen umfassende Logistiklösungen eine Schlüsselrolle.

Die Transportleistungen der Waren dieses Produktsegments werden durch die Business Unit STEA betreut.

Ihre Vorteile

  • Entwicklung wegweisender Logistikkonzepte (Trassenplanung, Reexpedition, Tracking & Tracing)
  • Maximale Versorgungsqualität der internationalen verarbeitenden Industrie

 

Ihre Ansprechpartnerin

Bernadett Balázs

Leiterin Business Unit STEA

Telefon +36 1 512 7407

Mobil +36 30 693 3599

E-Mail