Rail Cargo Logo

E-Freight

Das Kundenserviceportal der Rail Cargo Hungaria

Das Ziel unseres E-Freight ist die Sicherung des gegenseitigen, elektronischen Datenaustausches für den ganzen technischen Ablauf des Schienengüterverkehrs. Um das zu erreichen, steht Ihnen E-Freight rund um die Uhr zur Verfügung und mit seinen benutzerfreundlichen Seiten wird die Kommunikation zwischen unseren Partnern und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erleichtert.

E-Freight anmelden

Module

Während den verschiedenen Phasen des Transportes stehen unseren Kunden folgende Module zur Verfügung:

Transportplanung

  • Tarifkalkulation: Dieses Modul dient der  Vorkalkulation der auftretenden Frachtkosten beziehungsweise für die Feststellung der Entfernung zwischen zwei Tarifpunkten im Binnenverkehr

  • Verkehrsbeschränkungen: Mit Hilfe dieses Moduls ist es möglich, den von Rail Cargo Hungaria eingeführten Verkehrsbeschränkungen und deren Inhalte zu finden.

  • Verwaltung der Ermäßigungen (E-Ermäßigungen): In diesem Modul unterstützen benutzerfreundliche und speicherbare Formulare die Kundenanfragen, und die Verwaltung und Darstellung der bereits ausgegebenen Angeboten und Tarifen.

Transportdurchführung

  • Waggonbestellung: Für unsere Kunden wird die elektronischen Abgabe der Waggonbestellungen, die Einsicht in die Daten der bestellten Waggons bzw. die Auskunft zum Transportstatus bis zur Bereitstellung des Waggons für die Verladung, ermöglicht.

  • Elektronischer Frachtbrief: Unsere Kunden können mit Hilfe von eindeutigen Formularen und speicherbaren Schemata die Frachtbriefdateien elektronisch registrieren, wodurch die Erstellung des Frachtbriefes vereinfacht wird. Die Frachtbriefdateien können als pdf- oder xml-Datei gespeichert werden, was eine leichtere und schnellere Verfolgbarkeit ermöglicht. Die Dateien enthalten alle Daten, die im herkömmlichen Frachtbrief eingetragen sind und elektronisch verarbeitet werden können.

  • FUVARINFO (Beförderungsinfo): Unsere Partner können die aktuelle Position und den Lauf der Züge und Wagen verfolgen. Das Modul bietet aktuellste Informationen über den Waggonzustand, über den Zeitpunkt der Grenzübertritte bzw. über Statusänderungen der Eigen- und Mietwagen

  • FUVARINFO Batch (Beförderungsinfo Batch): Im Rahmen dieser Dienstleitung können Abfragen zu vorbestimmten Zeitpunkten mit bestimmten Dateninhalten unseren Kunden übermittelt werden. Sie haben die Möglichkeit, den Inhalt der Abfrage zu bestimmen. Die Kosten für die Entwicklung dieses Abfragungsprozesses müssen nur einmal bezahlt werden.

Abrechnungsprozess

  • SZÁMLAINFO (Rechnunsginfo): Mit der Rechnungsinfo erhalten unsere Kunden die pdf-Versionen und die elektronisch bearbeitbaren Daten ihrer Rechnungen. Das Modul bietet im Vergleich zu den Rechnungen auch zusätzliche Informationen, um die Verarbeitung der Rechnungen zu erleichtern. Die Dateien sind für Tabellentools und Rechnungsprogramme anwendbar.

  • E-Számlareklamáció (E-Rechnungsreklamation): Mit Hilfe der elektronischen Rechnungsreklamation machen wir unseren Partnern die Abwicklung eventueller Reklamationen im Zusammenhang mit den ausgestellten Rechnungen bequemer, schneller und leichter verfolgbar.

  • Die Verbindung der Module Rechnungsinfo und E-Rechnungsreklamation unterstützt die einfache Verwaltung.

  • FOLYÓSZÁMLAINFO (Kontoinfo): – In diesem Modul erhalten unsere Kunden Tagesauszüge aus ihrem bei Rail Cargo Hungaria geführtem Konto.

  • Ügyfélbejelentés (E-Kundenkontakt): Mit Hilfe dieses Moduls können unsere Kunden leicht den Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufnehmen, Informationen abfragen, Fehler melden oder Beschwerden einbringen. Noch dazu kann der Verarbeitungsstatus der Anfragen verfolgt werden.

Außer der einmaligen Erstattung der Entwicklungskosten des Beförderungsinfo Batch, sind die Leistungen von E-Freight kostenlos.

Unser E-Freight-Kundenserviceportals kann nur mit einem Vertragsabschluss benutzt werden, der beim Rail Cargo Hungaria Kundenservice beantragt werden kann. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Benutzung des Systems mit kompetenten AnsprechpartnerInnen, ständig aktualisierten Schulungsmaterialien und nach Bedarf auch mit Schulungen vor Ort.

Damit Sie E-Freight so schnell als möglich benutzen können, kontaktieren Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Ihnen zu folgenden Zeiten gerne zur Verfügung stehen.

Ihre Vorteile

  • Gebührenfrei
  • Schnelle, präzise Dienstleistungen rund um die Uhr
  • Benutzerfreundliche und einfache Handhabung
  • Effektivere Arbeitsabwicklung
  • Ermäßigung der Papier-, Druck-, Aufbewahrungs- und Versandkosten
  • Benutzerfreundliche Formulare, speicherbare Schemata helfen die Dateneingabe (die Ausfüllung von Frachtbriefen und Waggonbestellungen)
  • Transportphasen digital unterstützt und verfolgbar
  • Aufbewahrung konsistente und aktuelle Daten Ihres Transportes
  • Datenschutz durch geheime Datenverbindung (individueller Account, Passwort gesichert)

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Adrián Sárdi

Leiter Kundenservice

Telefon +36 1 512 7777

E-Mail