Rail Cargo Logo

FTC Sponsoring

Die Damenhandballmannschaft des FTC (Ferencvárosi Torna Club) ist seit Jahren erfolgreich auf internationaler und ungarischer Ebene. Zu dieser permanent hervorragenden Leistung ist ein stets stabiler fachlicher und finanzieller Hintergrund nötig. Die Leitung des Clubs gewährt dem Verein und den Spielerinnen jede Unterstützung, aber die zusätzliche Förderung der Rail Cargo Hungaria ist äußerst wichtig.

Unser Unternehmen unterstützt seit 2011 die Damenhandballmannschaft des Ferencvárosi Torna Club (Turnclub Franzstadt). Auf die gemeinsamen Erfolge können Fans von Ferencváros sowie alle RCH-Arbeitnehmerinnen und -Arbeitnehmer stolz sein. In den vergangenen fünf Jahren haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rail Cargo Hungaria die Mannschaft während der Spiele ungebrochen angefeuert. Die Sporterlebnisse inspirieren, die Erfolge der Mannschaft motivieren uns weiter. Unsere Zusammenarbeit basiert auf gemeinsamen Werten: Effizienz, Hingabe, und Kampf für die Ziele.

Das Sponsoring der Damenhandballmannschaft FTC-Rail Cargo Hungaria ist ein integrierter Teil der verantwortungsvollen CSR-Strategie, in deren Mittelpunkt der umweltbewusste Transport, qualitative Arbeit sowie die Unterstützung der Sporttätigkeiten und der Menschen in Not steht.